Die Private Krankenversicherung (PKV)

Eine Krankenversicherung ist in Deutschland verpflichtend und somit braucht sie jeder, egal ob privat oder gesetzlich versichert und völlig unabhĂ€ngig vom BeschĂ€ftigungsverhĂ€ltnis (Angestellter, Beamter, SelbstĂ€ndiger, Freiberufler oder arbeitslos). Wer in Deutschland nicht in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert ist, kann sich freiwillig privat versichern. Die private Krankenversicherung bildet, genau wie die gesetzliche Krankenversicherung, die Basisabsicherung fĂŒr den individuellen Krankheitsfall.